Angebote zu "Werdau" (11 Treffer)

Doktor Barthel Stadtpläne, Zwickau und Werdau
0,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
Doktor Barthel Karte Wälder um Zwickau, Werdau ...
4,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Straßennamen zur besseren Orientierung, farbig hervorgehobenen Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten der Umgebung in Text und Bild und alle regionalen und überregionalen Wander- und Radwanderwege sowie ausgewiesene Radtourenvorschläge mit Entfernungsangabe in Kilometern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
PublicPress Rad- und Wanderkarte Zwickau - Glau...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Autos, klassische Musik und Schlösser: Zwickau, Sachsens viertgrößte Stadt glänzt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und begeistert Musikenthusiasten und Automobilfans gleichermaßen. In der Robert-Schumann-Stadt begann dank August Horch der Triumphzug des Automobils. Zahlreiche Burgen, Schlösser und Museen laden Kulturfans in der Umgebung Zwickaus zu einer Reise in die Vergangenheit ein. Und nebenbei begegnet man noch dem Schriftsteller Karl May, begibt sich zum Beispiel im Bergbaumuseum auf Spurensuche des Bergbaus oder der Textilindustrie im Textil- und Rennsportmuseum TRM in Hohenstein-Ernstthal.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
IFA Hauber aus Zwickau und Werdau als eBook Dow...
13,41 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,41 € / in stock)

IFA Hauber aus Zwickau und Werdau:Feuerwehr-Archiv. 1. Auflage Frank-Hartmut Jäger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Zwickau, Glauchau - Werdau - Schneeberg 1 : 50 ...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwickau, Glauchau - Werdau - Schneeberg 1 : 50 000:Rad- und Wanderkarte mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, Straßennamen, wetterfest, reissfest, abwischbar, GPS-genau. 1:50000. 3. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Sagen und Geschichten aus dem Zwickauer Land
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier liegen ergänzend zu der früher erschienenen Sammlung ´´Sagen aus Zwickau´´ auch die Sagen des Zwickauer Landes vor, aus Crimmitschau und Werdau, Hartenstein, Kirchberg, Wildenfels-Wiesenburg und Umgebung, aus dem Mülsengrund und um Zwickau herum. Sie berichten von der Entstehung von Dörfern und Städten, von seltsamen Ereignissen aus der bewegten Geschichte, von Spuk und Wunderzeichen und den großen und kleinen Schwächen der Menschen. Ob es dabei um eine Flucht aus dem Kloster Frankenhausen geht, ob von der Vollmondgesellschaft berichtet wird, ob sich ein Reiter ohne Kopf bei Fraureuth sehen lässt, es die Wunderblume vom Rocksengrund zu entdecken gilt oder nur das sagenhafte Wetter die Menschen bewegt, an kurzweilig-spannender Unterhaltung ist kein Mangel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Fahrradkarte Gera, Altenburg, Zwickau
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Städtedreieck Gera, Altenburg und Zwickau sowie große Teile der Flussläufe von Weißer Elster, Pleiße und Mulde stehen im Mittelpunkt dieser speziellen Fahrradkarte. Darüber hinaus finden sich solch bekannten Orte, wie Bad Köstritz, Crimmitschau, Eisenberg, Glauchau, Greiz, Meerane, Schmölln oder Werdau wieder. Sie enthält das regionale Radwege- und Radroutenetz mit den Markierungen und Oberflächenqualitäten. Die Radfernwege wurden besonders hervorgehoben. Die farbig bebilderte Kartenrückseite gibt Informationen über die Orte sowie Tourenvorschläge.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Weite Straßen - Laute Laster
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Zweiten Weltkrieg machten die sowjetischen Besatzer Ostdeutschlands einzigen großen Lastwagenhersteller, die VOMAG in Plauen, dem Erdboden gleich. Lastwagen wurden für den Wiederaufbau aber dringend benötigt. Deshalb wurden neue Produktionsstätten u.a. in den ehemaligen Horch-Werken in Zwickau sowie in der einstigen Waggonfabrik Werdau aufgebaut. Ralf Weinreich schildert in diesem Band die ganze Geschichte des DDR-Nutzfahrzeugbaus, von den schwierigen Anfängen nach dem Krieg bis zum Fall der Mauer. Dabei porträtiert er die wichtigsten Lkws Ostdeutschlands ebenso wie die wichtigsten Importe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Denkmalpflege in Sachsen. Jahrbuch 2017
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Leseprobe finden Sie unter ´´Themen des Jahrbuches 2017 reichen vom Mittelalter bis in das 21. Jahrhundert. So wird Berichten über ein mittelalterliches Turmhaus in Dresden-Cossebaude und der ´´Alten Münze´´ in Zwickau ebenso Raum gegeben wie einem gemalten Kalk-Estrich-Fußboden oder der nur selten anzutreffenden Waliser Schieferdeckung. Im Lutherjahr bietet sich eine ethnobotanische Betrachtung über sächsische ´´Lutherbäume´´ an, aber auch der eindrucksvolle Wandel eines Herrschaftsgartens zur öffentlichen Parkanlage scheint aktuell. Als herausragendes Element der ehemaligen Residenz Dresden beeindruckt der umfangreiche und qualitätvolle Skulpturenbestand des 18. Jahrhunderts im Großen Garten ebenso wie die opulenten Entwürfe für Kuppelkirchen des Architekten Ernst Ziller. Technische Nachrüstungen wie für die Friedhofskapelle in Werdau sind sicher beispielgebend für analoge Fragestellungen, und auch die Rückschau auf die Pflege der ländlichen Denkmale in der DDR kann nachdenklich machen. Mit dem Bericht über Möglichkeiten und Grenzen von Denkmalpflege bei der Sanierung und Nutzungserweiterung des Dresdner Kulturpalastes wird eine Inkunabel der ´´Ostmoderne´´ in den Blick genommen. Und wir wünschen der Erzgebirgsregion Erfolg für den gemeinsam mit der Tschechischen Republik eingereichten Welterbeantrag ´´Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krusnohori´´!

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot