Angebote zu "Spuren" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Alles kommt vom Bergwerk her
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Alles kommt vom Bergwerk her...", heißt es im Erzgebirge noch heute. Der Bergbau hat viele Spuren in der Landschaft zwischen Freiberg und Zwickau, zwischen Chemnitz und Oberwiesenthal hinterlassen - nicht nur Schaubergwerke, Hütten und Halden, nicht nur Mundlöcher und Mineralien, nicht nur Fördertürme und Pferdegöpel. So mancher Graben und mancher Teich haben ihren Ursprung im Berggeschrei; dem Bergbau im Erzgebirge verdankt die Welt manche Erfindung, manche Kuriosität und nicht zuletzt die weithin berühmte Volkskunst. In diesem Buch dokumentieren zwei ausgewiesene Fachleute, was alles "vom Bergwerk her" kommt, und sie eröffnen damit einen oft überraschenden Blick in die Vergangenheit und in die Gegenwart des Erzgebirges.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Zwickau: Der Stadtführer
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im 900-jährigen Zwickau, der viertgrößten Stadtim Freistaat Sachsen. Der Geburtsort von Komponist RobertSchumann, "Brücke"-Maler Max Pechstein, "Goldfinger"-DarstellerGert Fröbe und Weltklasse-Torwart Jürgen Croy wirdgemeinhin unterschätzt, obwohl er mit einer Fülle von SehensundErlebenswertem aufwartet: Museen von nationalem Rang,Prachtbauten des Jugendstils und aus der Gründerzeit, Stättender Reformation und Industriekultur sowie eine reizendehistorische Innenstadt. Martin Luther, Thomas Müntzer, die"Neuberin" und die Warenhaus-Unternehmer Schocken wirktenin der Stadt an der Mulde. August Horch legte hier 1904 denGrundstein für die Zwickauer Automobilindustrie, welche dasZentrum Westsachsens bis heute prägt.Ausführlich informiert dieser Stadt(ver)führer über Sehenswürdigkeiten,Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, Hotels undRestaurants, Veranstaltungen und Ausflugsziele in der Umgebung.Dazu bietet das Buch viele praktische Hinweise für denAufenthalt und macht den Leser mit den Eigenarten der Einheimischenvertraut. Und weil auch international kaum ein Weg an"Zwicke" vorbeiführt, hat sich der Autor zwischen Kopenhagenund Kalifornien auf Zwickauer Spuren begeben.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Zwickau: Der Stadtführer
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im 900-jährigen Zwickau, der viertgrößten Stadtim Freistaat Sachsen. Der Geburtsort von Komponist RobertSchumann, "Brücke"-Maler Max Pechstein, "Goldfinger"-DarstellerGert Fröbe und Weltklasse-Torwart Jürgen Croy wirdgemeinhin unterschätzt, obwohl er mit einer Fülle von SehensundErlebenswertem aufwartet: Museen von nationalem Rang,Prachtbauten des Jugendstils und aus der Gründerzeit, Stättender Reformation und Industriekultur sowie eine reizendehistorische Innenstadt. Martin Luther, Thomas Müntzer, die"Neuberin" und die Warenhaus-Unternehmer Schocken wirktenin der Stadt an der Mulde. August Horch legte hier 1904 denGrundstein für die Zwickauer Automobilindustrie, welche dasZentrum Westsachsens bis heute prägt.Ausführlich informiert dieser Stadt(ver)führer über Sehenswürdigkeiten,Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, Hotels undRestaurants, Veranstaltungen und Ausflugsziele in der Umgebung.Dazu bietet das Buch viele praktische Hinweise für denAufenthalt und macht den Leser mit den Eigenarten der Einheimischenvertraut. Und weil auch international kaum ein Weg an"Zwicke" vorbeiführt, hat sich der Autor zwischen Kopenhagenund Kalifornien auf Zwickauer Spuren begeben.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
SACHSEN
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Bildband lädt auf 96 Seiten zu einer touristischen Bilderreise durch das frühere Kurfürstentum und den heutigen Freistaat ein. Die Rundreise beginnt in Meißen mit dem Schloss Moritzburg und in der wieder aufgebauten Barock- und Landeshauptstadt DRESDEN. In Bild und Text erleben Sie das heutige Land SACHSEN mit seinen zahlreichen historischen Burgen, Schlössern, Kirchen, Domen und Klöstern, verbunden mit kulturhistorischen Reiseinformationen. Hier in Sachsen wandelt man auf den Spuren vieler namhafter Künstler und Erfinder, so stößt man in diesem Buch auf die Wirkungsstätten der berühmten Komponisten J.S. Bach und Richard Wagner, sowie der Dichter und Denker Fichte, Leibnitz, Lessing, Martin Luther, Friedrich Nietzsche und nicht zuletzt Karl May. Allein die grandiosen Dresdner Kunstsammlungen vom Kurfürsten August den Starken und seinen Sohn ziehen jährlich Millionen Besucher an. Die Tour verläuft ab Dresden entlang der Elbe in die Sächsische Schweiz, von dort durch das Erzgebirge ins Vogtland und über Zwickau in die Handelsmetropole LEIPZIG. Dann geht es weiter quer durch das nördliche Sachsen zum Lausitzer Seenland, durch die Muskauer Heide und die Oberlausitz. Die Fahrt endet in Oybin im Zittauer Gebirge. Nur ausgewählte Farbfotos bekannter Landschaftsfotografen erwarten Sie in diesem Buch, so dass die imaginäre Bilder-Rundreise durch das Sachsenland auch ein Fotoerlebnis ist. Der Band ist eine Entdeckungsfahrt und mit vielen Reisetipps ein wertvoller Reisebegleiter für unterwegs, sowie Souvenir und Heimatbuch zugleich. Dieses Buch ist eine aktuelle Dokumentation des Landes und ein repräsentativer Botschafter fürs Ausland, nicht zuletzt durch die dreisprachige Ausgabe in D/E/F.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
SACHSEN
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Bildband lädt auf 96 Seiten zu einer touristischen Bilderreise durch das frühere Kurfürstentum und den heutigen Freistaat ein. Die Rundreise beginnt in Meißen mit dem Schloss Moritzburg und in der wieder aufgebauten Barock- und Landeshauptstadt DRESDEN. In Bild und Text erleben Sie das heutige Land SACHSEN mit seinen zahlreichen historischen Burgen, Schlössern, Kirchen, Domen und Klöstern, verbunden mit kulturhistorischen Reiseinformationen. Hier in Sachsen wandelt man auf den Spuren vieler namhafter Künstler und Erfinder, so stößt man in diesem Buch auf die Wirkungsstätten der berühmten Komponisten J.S. Bach und Richard Wagner, sowie der Dichter und Denker Fichte, Leibnitz, Lessing, Martin Luther, Friedrich Nietzsche und nicht zuletzt Karl May. Allein die grandiosen Dresdner Kunstsammlungen vom Kurfürsten August den Starken und seinen Sohn ziehen jährlich Millionen Besucher an. Die Tour verläuft ab Dresden entlang der Elbe in die Sächsische Schweiz, von dort durch das Erzgebirge ins Vogtland und über Zwickau in die Handelsmetropole LEIPZIG. Dann geht es weiter quer durch das nördliche Sachsen zum Lausitzer Seenland, durch die Muskauer Heide und die Oberlausitz. Die Fahrt endet in Oybin im Zittauer Gebirge. Nur ausgewählte Farbfotos bekannter Landschaftsfotografen erwarten Sie in diesem Buch, so dass die imaginäre Bilder-Rundreise durch das Sachsenland auch ein Fotoerlebnis ist. Der Band ist eine Entdeckungsfahrt und mit vielen Reisetipps ein wertvoller Reisebegleiter für unterwegs, sowie Souvenir und Heimatbuch zugleich. Dieses Buch ist eine aktuelle Dokumentation des Landes und ein repräsentativer Botschafter fürs Ausland, nicht zuletzt durch die dreisprachige Ausgabe in D/E/F.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Reisewege zu Luther
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In 40 Stationen - von A wie Altenburg bis Z wie Zwickau - nähert sich der Autor dem Schüler, Studenten, Mönch und Reformator Martin Luther. Neben den berühmten Lutherorten wie Eisenach, Erfurt und Wittenberg stellt er weitere Stationen Luthers, wie zum Beispiel Gräfenthal, Grimma oder Kemberg, vor. Viele Orte sind zugleich Wohn- und Wirkungsstätten von Freunden und Förderern Luthers, wie Annaburg in Sachsen-Anhalt, dem erklärten Lieblingsaufenthalt von Kurfürst Friedrich dem Weisen. Manche Städte liegen abseits, lohnen aber dennoch einen Besuch, besonders anlässlich des Reformationsjubiläums. Hier wird Luther oft in neuen Denkmälern und Festen, wie beispielsweise in Borna, erneut lebendig. Die "Reisewege zu Luther" nehmen Sie mit auf eine lohnenswerte und anschauliche Entdeckungsreise auf den Spuren Luthers durch Deutschland bis nach Rom!

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Alles kommt vom Bergwerk her
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Alles kommt vom Bergwerk her...", heißt es im Erzgebirge noch heute. Der Bergbau hat viele Spuren in der Landschaft zwischen Freiberg und Zwickau, zwischen Chemnitz und Oberwiesenthal hinterlassen - nicht nur Schaubergwerke, Hütten und Halden, nicht nur Mundlöcher und Mineralien, nicht nur Fördertürme und Pferdegöpel. So mancher Graben und mancher Teich haben ihren Ursprung im Berggeschrei, dem Bergbau im Erzgebirge verdankt die Welt manche Erfindung, manche Kuriosität und nicht zuletzt die weithin berühmte Volkskunst. In diesem Buch dokumentieren zwei ausgewiesene Fachleute, was alles "vom Bergwerk her" kommt, und sie eröffnen damit einen oft überraschenden Blick in die Vergangenheit und in die Gegenwart des Erzgebirges.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Zwickau: Der Stadtführer
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im 900-jährigen Zwickau, der viertgrößten Stadtim Freistaat Sachsen. Der Geburtsort von Komponist RobertSchumann, "Brücke"-Maler Max Pechstein, "Goldfinger"-DarstellerGert Fröbe und Weltklasse-Torwart Jürgen Croy wirdgemeinhin unterschätzt, obwohl er mit einer Fülle von SehensundErlebenswertem aufwartet: Museen von nationalem Rang,Prachtbauten des Jugendstils und aus der Gründerzeit, Stättender Reformation und Industriekultur sowie eine reizendehistorische Innenstadt. Martin Luther, Thomas Müntzer, die"Neuberin" und die Warenhaus-Unternehmer Schocken wirktenin der Stadt an der Mulde. August Horch legte hier 1904 denGrundstein für die Zwickauer Automobilindustrie, welche dasZentrum Westsachsens bis heute prägt.Ausführlich informiert dieser Stadt(ver)führer über Sehenswürdigkeiten,Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, Hotels undRestaurants, Veranstaltungen und Ausflugsziele in der Umgebung.Dazu bietet das Buch viele praktische Hinweise für denAufenthalt und macht den Leser mit den Eigenarten der Einheimischenvertraut. Und weil auch international kaum ein Weg an"Zwicke" vorbeiführt, hat sich der Autor zwischen Kopenhagenund Kalifornien auf Zwickauer Spuren begeben.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Erlebnisreise durch Sachsen. Journey through Sa...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Bildband lädt auf 96 Seiten zu einer touristischen Bilderreise durch das frühere Kurfürstentum und den heutigen Freistaat ein. Die Rundreise beginnt in Meißen mit dem Schloss Moritzburg und in der wieder aufgebauten Barock- und Landeshauptstadt DRESDEN. In Bild und Text erleben Sie das heutige Land SACHSEN mit seinen zahlreichen historischen Burgen, Schlössern, Kirchen, Domen und Klöstern, verbunden mit kulturhistorischen Reiseinformationen. Hier in Sachsen wandelt man auf den Spuren vieler namhafter Künstler und Erfinder, so stößt man in diesem Buch auf die Wirkungsstätten der berühmten Komponisten J.S. Bach und Richard Wagner, sowie der Dichter und Denker Fichte, Leibnitz, Lessing, Martin Luther, Friedrich Nietzsche und nicht zuletzt Karl May. Allein die grandiosen Dresdner Kunstsammlungen vom Kurfürsten August den Starken und seinen Sohn ziehen jährlich Millionen Besucher an. Die Tour verläuft ab Dresden entlang der Elbe in die Sächsische Schweiz, von dort durch das Erzgebirge ins Vogtland und über Zwickau in die Handelsmetropole LEIPZIG. Dann geht es weiter quer durch das nördliche Sachsen zum Lausitzer Seenland, durch die Muskauer Heide und die Oberlausitz. Die Fahrt endet in Oybin im Zittauer Gebirge. Nur ausgewählte Farbfotos bekannter Landschaftsfotografen erwarten Sie in diesem Buch, so dass die imaginäre Bilder-Rundreise durch das Sachsenland auch ein Fotoerlebnis ist. Der Band ist eine Entdeckungsfahrt und mit vielen Reisetipps ein wertvoller Reisebegleiter für unterwegs, sowie Souvenir und Heimatbuch zugleich. Dieses Buch ist eine aktuelle Dokumentation des Landes und ein repräsentativer Botschafter fürs Ausland, nicht zuletzt durch die dreisprachige Ausgabe in D/E/F.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot