Angebote zu "Schwarz" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

German Tweed® Glencheck-Sakko, 25 - Grau/Schwar...
Highlight
299,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ihr wohl elegantestes Tweedsakko ist in Deutschland gewebt. Klassisches Glencheck-Karo. Urbane Farben. Leichter, geschmeidig weicher Stoff. Modische Aktualität und urbane Eleganz fernab vom rustikalen Landlord-Charakter typisch englischer und schottischer Tweedsakkos. Feines Anzugdessin statt sportiver Karos. Schwarz, Grau und Blau an Stelle von Naturtönen. Und ein mit 400 g/m2 außergewöhnlich leichter und weicher Tweed aus deutscher Produktion. 100 % made in Germany steht für Premium-Qualität und umweltfreundlich kurze Transportwege. Seinen soften Griff und den fließenden Fall verdankt German Tweed® besonders feiner Wolle und speziellen Wasch- und Ausrüstverfahren. Schafe auf der schwäbischen Alp liefern das Rohmaterial. Das Multicolor-Garn fertigt eine Zwickauer Kammgarnspinnerei. Gewebt wird German Tweed® in der 1925 gegründeten bayrischen Stoffmanufaktur Zuleeg – und veredelt von einem alteingesessenen Fachbetrieb in der Region. Hochwertig konfektioniert vom deutschen Sakko-Spezialisten Kastell. 2-Knopf-Form mit 2 Rückenschlitzen, 2 Pattentaschen und 4 Innentaschen – davon eine mit Knopfverschluss. Klassischer, leicht taillierter Schnitt. Länge in Gr. 50: 74 cm. Farbe: Grau/Schwarz/Blau. 100 % Schurwolle. Futter aus 100 % Viskose. Reinigung. Exklusiv bei Fashion Classics.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Peschke, Norbert: Das Kriegsende in der Zwickau...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Kriegsende in der Zwickauer Region 1945, Autor: Peschke, Norbert // Zentgraf, Lorenz, Verlag: Sutton Verlag GmbH // Sutton, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Zwickau // Erste Hälfte 20. Jahrhundert // 1900 bis 1950 n. Chr, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 126, Abbildungen: 200 schwarz-weiße Fotos, Reihe: Sutton Archivbilder, Gewicht: 394 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Thomas...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erstmals stellen wir in der Reihe "Alte Meister der Eisenbahn-Photographie" einen Vertreter der Nachkriegsgeneration unter den Eisenbahnfotografen vor, der in der Epoche des Traktionswandels den Eisenbahnbetrieb in Ostthüringen, dem Vogtland und Westsachsen in der klassischen Schwarz-Weiß-Fotografie dokumentiert hat.Aufnahmen aus dem Blickwinkel des Lokpersonals, Motive aus den Bahnbetriebswerken und Bahnhöfen werden von zahlreichen Landschaftsmotiven ergänzt, die die ganze Vielfalt der Reichsbahn in dieser Region zeigen. Neben verschiedenen Kapiteln zum Thema Dampflokomotiven erinnert das Buch auch an "U-Boot", "Taigatrommel" und "Ludmilla", an die V 180 aus Babelsberg oder die Schnelltriebwagenverbindung "Karola". Wir besuchen Lokschuppen und Heizhäuser, zeigen Lokpersonale bei der Arbeit, reisen von Saaleck nach Probstzella, erinnern an "Personenzüge mit Güterbeförderung" und zeigen den regen Betrieb am Bogendreieck zwischen Werdau und Zwickau. Sonderfahrten der damaligen Zeit runden den Rückblick ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Thomas...
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Erstmals stellen wir in der Reihe „Alte Meister der Eisenbahn-Photographie“ einen Vertreter der Nachkriegsgeneration unter den Eisenbahnfotografen vor, der in der Epoche des Traktionswandels den Eisenbahnbetrieb in Ostthüringen, dem Vogtland und Westsachsen in der klassischen Schwarz-Weiss-Fotografie dokumentiert hat. Aufnahmen aus dem Blickwinkel des Lokpersonals, Motive aus den Bahnbetriebswerken und Bahnhöfen werden von zahlreichen Landschaftsmotiven ergänzt, die die ganze Vielfalt der Reichsbahn in dieser Region zeigen. Neben verschiedenen Kapiteln zum Thema Dampflokomotiven erinnert das Buch auch an „U-Boot“, „Taigatrommel“ und „Ludmilla“, an die V 180 aus Babelsberg oder die Schnelltriebwagenverbindung „Karola“. Wir besuchen Lokschuppen und Heizhäuser, zeigen Lokpersonale bei der Arbeit, reisen von Saaleck nach Probstzella, erinnern an „Personenzüge mit Güterbeförderung“ und zeigen den regen Betrieb am Bogendreieck zwischen Werdau und Zwickau. Sonderfahrten der damaligen Zeit runden den Rückblick ab.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Thriller Collection III
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Michaela Schwarz - Schmetterlingskinder Seit dem Selbstmord ihres Mannes Robert ist in Kareens Welt nichts mehr wie es war. Die Familie ihres Mannes will sie von ihrem fünfjährigen Sohn Max trennen und setzt sie unter Druck. Und Risch, ihr Chef, mit dem sie eine Nacht verbracht hat, stellt ihr nach. An dem Tag, an dem Max eine halbe Stunde aus dem Kindergarten verschwindet und mit einer beängstigenden Botschaft zurückkehrt, wächst Kareens Angst vor dem Unmöglichen. Hat Robert wirklich Selbstmord begangen? Und wer steckt hinter den mysteriösen Anrufen, Nachrichten und Drohungen, die Kareen seit einiger Zeit erhält? Claudia Puhlfürst - Leichenstarre Eine fünfzehnjährige Schülerin aus Zwickau wurde vergewaltigt und erwürgt. Ihr Vater - in dem festen Glauben, seine Tochter sei auch dieses Mal wieder bei Freunden untergetaucht - beauftragt Tage später der Form halber und um seine Frau zu beruhigen, die beiden Privatdetektive Doreen und Norbert mit der Suche. Während diese im Umfeld des Mädchens ermitteln, gerät eine weitere Schülerin in das Blickfeld des psychopathischen Täters. Dieser hat jedoch bereits die Witterung aufgenommen und erhält Kenntnis von den Recherchen der Ermittler. Als sie ihm immer näher kommen, beschliesst er, den Nachforschungen ein Ende zu bereiten und einen 'kleinen Unfall' zu inszenieren ... Ein Thriller mit Gänsehaut-Garantie! Claudia Puhlfürst zeichnet souverän das Psychogramm eines narzistischen Täters und fesselt ihre Leser durch beängstigende Einblicke in eine kranke Psyche. Eileen Dreyer - Streifschuss Molly Burke arbeitet am St. Louis City Hospital als Krankenschwester für Trauma-Patienten. Über viele Jahre hat sie versucht, misshandelte Kindern auf die Beine zu helfen. Da startet ein Unbekannter ein makabres Spiel mit ihr, als eines Nachts ein akribisch beschrifteter Menschenknochen in ihrem Garten landet. Die Ermittler sind sich sicher, dass sie es mit einem Serienmörder zu tun haben. Und dass der Täter aus dem Kreis von Mollys Patienten stammt ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Thomas...
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Erstmals stellen wir in der Reihe „Alte Meister der Eisenbahn-Photographie“ einen Vertreter der Nachkriegsgeneration unter den Eisenbahnfotografen vor, der in der Epoche des Traktionswandels den Eisenbahnbetrieb in Ostthüringen, dem Vogtland und Westsachsen in der klassischen Schwarz-Weiß-Fotografie dokumentiert hat. Aufnahmen aus dem Blickwinkel des Lokpersonals, Motive aus den Bahnbetriebswerken und Bahnhöfen werden von zahlreichen Landschaftsmotiven ergänzt, die die ganze Vielfalt der Reichsbahn in dieser Region zeigen. Neben verschiedenen Kapiteln zum Thema Dampflokomotiven erinnert das Buch auch an „U-Boot“, „Taigatrommel“ und „Ludmilla“, an die V 180 aus Babelsberg oder die Schnelltriebwagenverbindung „Karola“. Wir besuchen Lokschuppen und Heizhäuser, zeigen Lokpersonale bei der Arbeit, reisen von Saaleck nach Probstzella, erinnern an „Personenzüge mit Güterbeförderung“ und zeigen den regen Betrieb am Bogendreieck zwischen Werdau und Zwickau. Sonderfahrten der damaligen Zeit runden den Rückblick ab.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Thriller Collection III
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Michaela Schwarz - Schmetterlingskinder Seit dem Selbstmord ihres Mannes Robert ist in Kareens Welt nichts mehr wie es war. Die Familie ihres Mannes will sie von ihrem fünfjährigen Sohn Max trennen und setzt sie unter Druck. Und Risch, ihr Chef, mit dem sie eine Nacht verbracht hat, stellt ihr nach. An dem Tag, an dem Max eine halbe Stunde aus dem Kindergarten verschwindet und mit einer beängstigenden Botschaft zurückkehrt, wächst Kareens Angst vor dem Unmöglichen. Hat Robert wirklich Selbstmord begangen? Und wer steckt hinter den mysteriösen Anrufen, Nachrichten und Drohungen, die Kareen seit einiger Zeit erhält? Claudia Puhlfürst - Leichenstarre Eine fünfzehnjährige Schülerin aus Zwickau wurde vergewaltigt und erwürgt. Ihr Vater - in dem festen Glauben, seine Tochter sei auch dieses Mal wieder bei Freunden untergetaucht - beauftragt Tage später der Form halber und um seine Frau zu beruhigen, die beiden Privatdetektive Doreen und Norbert mit der Suche. Während diese im Umfeld des Mädchens ermitteln, gerät eine weitere Schülerin in das Blickfeld des psychopathischen Täters. Dieser hat jedoch bereits die Witterung aufgenommen und erhält Kenntnis von den Recherchen der Ermittler. Als sie ihm immer näher kommen, beschließt er, den Nachforschungen ein Ende zu bereiten und einen 'kleinen Unfall' zu inszenieren ... Ein Thriller mit Gänsehaut-Garantie! Claudia Puhlfürst zeichnet souverän das Psychogramm eines narzistischen Täters und fesselt ihre Leser durch beängstigende Einblicke in eine kranke Psyche. Eileen Dreyer - Streifschuss Molly Burke arbeitet am St. Louis City Hospital als Krankenschwester für Trauma-Patienten. Über viele Jahre hat sie versucht, misshandelte Kindern auf die Beine zu helfen. Da startet ein Unbekannter ein makabres Spiel mit ihr, als eines Nachts ein akribisch beschrifteter Menschenknochen in ihrem Garten landet. Die Ermittler sind sich sicher, dass sie es mit einem Serienmörder zu tun haben. Und dass der Täter aus dem Kreis von Mollys Patienten stammt ...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot