Angebote zu "Region" (22 Treffer)

Peschke, Norbert: Das Kriegsende in der Zwickau...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2010Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Das Kriegsende in der Zwickauer Region 1945Autor: Peschke, Norbert // Zentgraf, LorenzVerlag: Sutton Verlag GmbH // SuttonSprache: DeutschSchlagworte: Zwickau // Er

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 12.06.2019
Zum Angebot
Radtour durch die Region Zwickau
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Entdecken Sie mit dem Rad oder zu Fuß die Sehenswürdigkeiten der Region. 2 Nächte mit Frühstück und Lunchpaket.

Anbieter: beauty24
Stand: 11.06.2019
Zum Angebot
Das Kriegsende in der Zwickauer Region 1945 als...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kriegsende in der Zwickauer Region 1945:Die Reihe Archivbilder. Neue Auflage 2016 Norbert Peschke, Lorenz Zentgraf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
KOMPASS Wanderkarte Ostthüringen, Zwickau, Chem...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

2 Karten im Set im Maßstab 1:50000Karten auf Vorder- und RückseiteMit Radrouten. Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch● eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung ● lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000 Destination- Das etwa 70 km lange Mittlere Saaletal zählt zu den schönsten Flusslandschaften Deutschlands. Entlang der Saale finden sich zahlreiche Schlösser und kleine Städtchen. Rudolstadt und die Dornburger Schlösser nördlich von Jena sind vielbesuchte Ausflugsziele.- Die Saale hat sich bis zu 250 m in die Hochfläche aus Muschelkalk im Westen und Buntsandstein im Osten eingeschnitten.Eindrucksvoll sind die steilen Prallhänge bei Orlamünde und Rothenstein südlich von Jena.- Östlich der Saale liegt das waldreiche Thüringer Holzland. Gern besucht wird das Eisenberger Mühltal mit seinen malerischen Mühlen.- Entlang der Ilm führt der 123 km lange Radweg – vorbei an idyllisch gelegenen Mühlen, UNESCO-Welterbe stätten, kleinen Dörfern und prächtigen Schlössern.- Reizvoll ist auch der 403 km lange Saaleradweg, spektakulär der Weitwanderweg SaaleHorizontale, der sich durch die steilen Muschelkalkhänge des Mittleren Saaletales zieht und zwischendurch immer wieder den Blick auf Dörfer, Burgen und Schlösser frei gibt.- In Weimar konzentrieren sich bedeutende Zeugnisse aus dem „Goldenen Zeitalter´´ der Stadt (18./19. Jh.). Mit seinen Schlössern, Parks, Museen und Denkmälern lädt es zu einem mehrtägigen Besuch ein. Besichtigen sollte man Goethes Wohnhaus, das Bauhaus-Museum, die Herzogin Anna Amalia Bibliothek und das Stadtschloss.- Jena ist nicht nur eine umtriebige Universitätsstadt mit einer hübschen Altstadt, sondern begeistert auch mit ihrem kulturellen Erbe (Schillerhaus) und vielen sehenswerten Museen wie dem Glasmuseum, dem Stadtmuseum und dem Planetarium.Die GPS-genauen KOMPASS Karten sind ideal für Ihre nächste Tour! Der lesefreundliche Maßstab und nützliche Informationen über die Region erleichtern Ihre Planung.KOMPASS Karten enthalten alles Wissenswerte für den Outdoor-Genießer.Wander- und Radwege mit Markierungen je nach Schwierigkeitsgrad, entsprechende Höhenlinien und Vegetationsformen sowie umfassende touristische Informationen. KOMPASS Karten Verlag – seit 1953 arbeiten wir daran Dich sicher an Dein Ziel zu bringen und neue Wege zu entdecken. Unsere Produkte sollen Dich begeistern und inspirieren. Wir wollen Dich mit der Leidenschaft anstecken, die wir an unserem Standort im Herzen der Alpen in Innsbruck, für die Natur und die Berge verspüren.IT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Die Selbstdarstellung von Regionen in Zeiten de...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Die Selbstdarstellung von Regionen in Zeiten der Globalisierung:Regionalmarketing am Beispiel der Wirtschaftsregion Chemnitz-Zwickau. 1. Auflage Marie George

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Not macht erfinderisch als Buch von René Fleisc...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Not macht erfinderisch:Zur Geschichte der Industrie in der Region Chemnitz-Zwickau. 1945 - 1990 - 2015. René Fleischer, Klaus Dietz, Joachim Weinert, Gerhard Hofmann, Konrad Vogel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Romantikwochenende
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zauberhaftes Zwickau! Unvergessliche Tage für Dich und Deinen Schatz – das Romantikwochenende in Zwickau verspricht Euch ungestörte, erlebnisreiche und erholsame Tage in Sachsen!¶¶Lebendig und traditionell kann Euch Zwickau und seine Umgebung die perfekten Voraussetzungen für ein romantisches Wochenende in der Metropolregion Mitteldeutschland bieten. Als Ausgangspunkt logiert Ihr im ACHAT Premium Hotel in Zwickau. Von hier aus könnt Ihr Euer romantisches Wochenende beginnen. Lust auf eine historische und kulturelle Entdeckungstour? Industriekultur, Museen und stadtgeprägte Geschichte finden sich hier an den verschiedensten Orten und Bauten. Oder doch lieber in der weiten und grünen Natur des Landkreises Zwickau ungestörte Zweisamkeit genießen? Die Region in und um Zwickau lässt sich über zahlreiche Wanderwege zu Fuß oder über idyllisch verlaufende Radwege per Fahrrad entdecken. Entlang an der Zwickauer Mulde finden sich hier viele lauschige Plätzchen, die zu Pausen und Picknicken einladen. Ein plätschernder Fluss und die unberührte Landschaft gönnen Euch erholsame Stunden. ¶¶Am späten Nachmittag kehrt Ihr zurück in Eure Unterkunft. Die hoteleigene Beauty- und Vitalpraxis bietet Euch Wellnessanwendungen der besonderen Art. Nutzt die Gelegenheit und entspannt Euch bei einem ausgiebigen Wellnessprogramm. Nach diesem einzigartigen körperlichen Genuss warten am Abend kulinarische Genüsse auf Euch. Im Hotelrestaurant verwöhnt Euch der Küchenchef mit außergewöhnlichen Kreationen und Spezialitäten. Ein gemütliches Ambiente und auserlesene Getränke runden Euren romantischen Tag perfekt ab. Blickt zurück auf magische Momente im Landkreis Zwickau.¶¶Zauberhaftes Zwickau trifft auf zauberhafte Zweisamkeit für Dich und Dein Herzblatt. Natur und Kultur der sächsischen Großstadt machen Lust auf mehr – lasst Euch dieses Angebot nicht entgehen und genehmigt Euch dieses exklusive Romantikwochenende in Zwickau.¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Hotelausstattung:¶204 Zimmer, Restaurant, Bar, Café/Lounge, Lift, 24/7 Rezeption¶¶Zimmerausstattung:¶Dusche/WC, TV, Raucher- und Nichtraucherzimmer, Internetanschluss¶¶Sonstiges:¶• Check-In/Check-Out: ab 14:00 Uhr/bis 11:00 Uhr¶• Early Check-In ab 8:00 Uhr auf Anfrage möglich (Extrakosten 48,00 Euro), Late Check-Out ab 11 Uhr möglich (Extrakosten 48,- Euro)¶• Tiere auf Anfrage erlaubt (10,00 Euro pro Haustier pro Nacht, inkl. Napf, Decke und Halstuch), Parkplatz (Extrakosten 8,00 Euro/24 h)¶• Kinder im Zimmer der Eltern möglich: Ein Kind bis 12 Jahre im Bett der Eltern kostenfrei, Extra-Bett 10,00 Euro, 2. Kind bis 12 Jahre im Extra-Bett 25,00 Euro, Kinder von 13 bis 17 Jahren im Extra-Bett 25,00 Euro, ab 18 Jahre 35 Euro im Extra-Bett

Anbieter: mydays
Stand: 17.01.2019
Zum Angebot
Die Mulde
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereits vor über 20 Jahren erschien im Leipziger VEB F. A. Brockhaus-Verlag unter dem Titel ´´Muldenland´´ die letzte (und einzige) umfassende Publikation über Sachsens bedeutenste Fluss-landschaft. Vieles hat hat sich seit jener Zeit verändert und reichlich Wasser floss seitdem die Mulde(n) hinunter. Fast schien es, als wäre dieses Thema heute nicht mehr würdig genug, um daraus ein zeitgemäßes Buch zu erstellen. Mit dem neuen Bildband von Thomas Böttger, erschienen in der Bildverlag Böttger GbR, gibt es nun eine aktuelle Publikation mit stimmungsvollen Fotos über die Region entlang der Zwickauer, Freiberger und (vereinigten) Mulde. Das Buch im Format 16 x 24 cm hat einen Umfang von 192 Seiten und ist zum Preis 22,80 Euro im Buchhandel erhältlich. (erscheint April 2009) Die Mulde entsteht durch die Vereinigung der beiden Quellflüsse Zwickauer und Freiberger Mulde bei Sermuth. Während ersterer seinen Ursprung in der Nähe der vogtländischen Stadt Schöneck hat, entspringt der östliche der beiden Flüsse in der Tschechischen Republik, unweit von Moldava (Moldau). Alle drei Mulden zusammen erreichen eine Gesamtlänge von 414 km. Hinter Bad Düben verlässt der Fluss Sachsen und berührt sachsen-anhaltisches Gebiet bis er schließlich zwischen Dessau und Roßlau in die Elbe mündet. Der Name für die Zwickauer Mulde entstammt der viertgrößten Stadt im Freistaat Sachsen, welche international als Geburtsort des Komponisten Robert Schumann bekannt ist. Einen Ruf erwarb sich die Muldenstadt auch durch die hier seit über 100 Jahren ansässige Automobilindustrie, begründet durch den Unternehmer August Horch. Freiberg, die zweite Namensgeberin, ist die bedeutenste Bergstadt des Freistaates und war einst das wirtschaftliche Zentrum der Wettiner Herrscher. Der Bergbau wurde zwar bereits 1913 aufgegeben, jedoch die hier ansässige Bergakademie bildet heute noch Studenten aus aller Welt aus. Sachsens älteste Siedlungen liegen an den Ufern der Mulde(n), hier im ´´Sächsischen Tal der Burgen´´ findet man eine einzigartige Vielfalt an Burgen und Schlössern vor. So stößt man bei der Reise entlang des Flusses immer wieder auf Zeugen unserer Vergangenheit. Aber auch gerade in den Nachwendejahren ist vieles neu entstanden, so beispielsweise im einstigen Chemiedreieck um Bitterfeld mit seinen Braunkohlentagebauen. Der Bildband lädt nun zu einer kurzweiligen Reise entlang des ´´Blauen Bandes´´ der Mulde ein. Besonders empfehlenswert für Heimatfreunde, Touristen und Bildbandfreunde

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Silberland Erzgebirge
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Erzgebirge zwischen Sachsen und Böhmen ist nicht nur eine wunderschöne Mittelgebirgslandschaft mit großartigen Naturdenkmälern, sondern auch geprägt durch jahrhundertelangen Bergbau nach Kohle, Salz und Erz. Besonders die nach Silber schürfenden Bergleute haben ein vielfältiges Brauchtum entwickelt, das übers ganze Jahr gepflegt wird und rund um Weihnachten seine traditionellen Höhepunkte erlebt. Ulrich Metzner setzt mit seinem Buch den Landschaften zwischen Zwickau und Dresden ein liebevolles Denkmal, er führt uns an die Silberstraße, bietet Einblicke in die Welt der Bergleute, lässt uns an den Bräuchen dieser Region teilhaben und Karl May mit seinem Frühwerk, den ´´Erzgebirgischen Dorfgeschichten´´, zu Wort kommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot