Stöbern Sie durch unsere Angebote (67 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Zwickau
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwickau - wie hast Du Dich verändert! Die ersten Ansichten der Stadt Zwickau stammen aus dem 17. Jahrhundert. Den Zeichnungen folgten Kupfer- und Holzstiche, seit der Mitte des 19. Jahrhunderts gibt es Fotos von der Stadt. Der Heimatforscher Norbert Peschke hat eine der größten Sammlungen mit historischen Zwickauer Stadtansichten. Im Dialog mit Fotos aus der Gegenwart zeigen sie, wie sehr sich Zwickau in den vergangenen Jahren verändert hat. Straßennamen wechselten, Häuser verschwanden, neue Häuser wurden gebaut; Altes wurde restauriert, manche Orte sind kaum wiederzuerkennen. In diesem Buch stehen historische Zwickauer Stadtbilder, darunter viele vom Beginn des 20. Jahrhunderts und aus DDR-Zeiten, Fotos gegenüber, die jetzt vom selben Standort aus aufgenommen wurden. So werden Veränderungen besonders augenscheinlich. Das Buch folgt dabei einem Stadtrundgang. Der Spaziergang durch die Geschichte beginnt auf dem Hauptmarkt, verläuft über den Kornmarkt und durch die Straßen der Innenstadt bis zum Dr.-Friedrichs-Ring, der, von der Paradiesbrücke aus, den Stadtkern umrundet. Und immer wieder machen diese Bilder deutlich: Zwickau - wie hast Du Dich verändert!

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Chronik Zwickau
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Leseprobe finden Sie unter: Band 1 ´´2 ´´3 ´´dreibändige Stadtchronik stellt die 900-jährige Geschichte Zwickaus ausführlich dar. In Band 1 und 2 werden in quellenbasierten Artikeln zu größeren historischen Abschnitten Ereignisse und Zusammenhänge thematisiert, die prägend für den jeweiligen Zeitraum waren. Ergänzend werfen kurze Biografien Schlaglichter auf bedeutende Persönlichkeiten der Stadtgeschichte und deren Schaffen. Ein extra Kapitel ist dem Zwickauer Steinkohlenbergbau gewidmet. Zudem beschreibt in einem sehr persönlichen Beitrag der Autor und Kabarettist Bernd Lutz Lange die jüngste Vergangenheit seit der friedlichen Revolution 1989/90. Band 3 gibt die Stadtgeschichte kompakt wieder: in Fakten und Ereignissen anhand eines Zeitstrahls sowie in statistischen Übersichten, zum schnellen Informieren und Nachschlagen. Zur besseren Handhabung der Chronik sind den Bänden je ein Personen- und ein Ortsregister angefügt. Die Kartenmappe enthält sechs historische Stadtpläne von 1660, 1850, 1896, 1790, 1910 und 1945.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.05.2018
Zum Angebot
Zwickau: Der Stadtführer
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im 900-jährigen Zwickau, der viertgrößten Stadt im Freistaat Sachsen. Der Geburtsort von Komponist Robert Schumann, ´´Brücke´´-Maler Max Pechstein, ´´Goldfinger´´-Darsteller Gert Fröbe und Weltklasse-Torwart Jürgen Croy wird gemeinhin unterschätzt, obwohl er mit einer Fülle von Sehensund Erlebenswertem aufwartet: Museen von nationalem Rang, Prachtbauten des Jugendstils und aus der Gründerzeit, Stätten der Reformation und Industriekultur sowie eine reizende historische Innenstadt. Martin Luther, Thomas Müntzer, die ´´Neuberin´´ und die Warenhaus-Unternehmer Schocken wirkten in der Stadt an der Mulde. August Horch legte hier 1904 den Grundstein für die Zwickauer Automobilindustrie, welche das Zentrum Westsachsens bis heute prägt. Ausführlich informiert dieser Stadt(ver)führer über Sehenswürdigkeiten, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, Hotels und Restaurants, Veranstaltungen und Ausflugsziele in der Umgebung. Dazu bietet das Buch viele praktische Hinweise für den Aufenthalt und macht den Leser mit den Eigenarten der Einheimischen vertraut. Und weil auch international kaum ein Weg an ´´Zwicke´´ vorbeiführt, hat sich der Autor zwischen Kopenhagen und Kalifornien auf Zwickauer Spuren begeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Nahverkehr in Zwickau
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schienenexperte Peter Kalbe widmet sich in diesem Bildband der spannenden Verkehrsgeschichte Zwickaus. Rund 160 bislang zumeist unveröffentlichte Bilder dokumentieren die Entwicklung der Straßenbahn, O- und Omnibusse, die eingesetzten Fahrzeuge und Strecken. Ein Muss für Technikfreunde und alle, die sich für die Geschichte des öffentlichen Nahverkehrs in der Stadt an der Mulde interessieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.06.2018
Zum Angebot
900 Jahre Zwickau
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pünktlich zum 900. Stadtjubiläum hat sich Erfolgsautor Norbert Peschke in seinem umfassenden Archiv auf die Suche nach den schönsten und spannendsten Fotografien begeben: 200 Bilder aus der ganzen Stadt vermitteln in diesem reich ausgestatteten Bildband einen lebendigen Eindruck von Alltag und Entwicklung der Stadt am Fuße des Erzgebirges.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
PublicPress Stadtplan Zwickau
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Automobil- und Robert-Schumann-Stadt Zwickau In der fast 900 Jahre alten Stadt Zwickau wandelt man auf den Spuren Robert Schumanns, der hier geboren wurde, entdeckt aber auch die Geschichte des Automobils. Der Automobilbaupionier August Horch gründete im Jahr 1904 in Zwickau die weltbekannte Marke Audi. Im historischen Stadtkern laden zahlreiche Geschäfte, Restaurants und gemütliche Cafés zum Bummeln ein und auch Kulturfreunde kommen in den Museen, dem Konzert- und Ballhaus ´´Neue Welt´´ und der Stadthalle auf ihre Kosten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Fahrradkarte Gera, Altenburg, Zwickau
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Städtedreieck Gera, Altenburg und Zwickau sowie große Teile der Flussläufe von Weißer Elster, Pleiße und Mulde stehen im Mittelpunkt dieser speziellen Fahrradkarte. Darüber hinaus finden sich solch bekannten Orte, wie Bad Köstritz, Crimmitschau, Eisenberg, Glauchau, Greiz, Meerane, Schmölln oder Werdau wieder. Sie enthält das regionale Radwege- und Radroutenetz mit den Markierungen und Oberflächenqualitäten. Die Radfernwege wurden besonders hervorgehoben. Die farbig bebilderte Kartenrückseite gibt Informationen über die Orte sowie Tourenvorschläge.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Doktor Barthel Stadtplan Zwickau
4,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit allen Stadtteilen, Straßenverzeichnis, neuen Straßennamen, Postleitzahlen, Verkehrsübersicht ÖPNV, Citykarte 1:10 000 und Umgebungskarte 1:100 000.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Zwickau - Weißt du noch?
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

An die weiße Fahne am Dom, als die Amerikaner einmarschierten, werden sich nicht mehr viele Zwickauer erinnern ... Hochwasser, Kohleförderung und Grubenunglücke sind aber sicher noch einigen gegenwärtig. Das samstägliche Baden in der Zinkwanne, das Wohnen in den neu entstandenen ´´Plattenbauten´´, wo das heiße Wasser dann endlich ´´aus der Wand´´ kam, an solche Geschichten aus dem Alltagsleben, erinnern sich sicher alle, die es miterlebt haben. Angelika Winter erinnert weiterhin in kurzen Geschichten und Anekdoten zum Beispiel an die ´´Neue Welt´´ und was sich dort so alles ereignete, über das Freibad, den Rummel und Gaststätten und nicht zuletzt ans Einkaufen in Zwickau zu DDR-Zeiten. Sie erinnert an Zwickauer Fußball-Erfolge in der DDR-Oberliga, Friedensfahrten, ... an Tanzbars, Diskotheken und gefragte Gaststätten zu jener Zeit. Und, und, und.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Das Kriegsende in der Zwickauer Region 1945
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im April 1945 drang Pattons 3. US-Armee über Thüringen nach Westsachsen vor und besetzte am 17. April 1945 Zwickau. Bis zum 8. Mai kam es noch zu Kämpfen mit deutschen Truppen, die sich im Erzgebirge verschanzt hatten. Am 1. Juli übergaben die amerikanischen Besatzer Westsachsen vereinbarungsgemäß an die Rote Armee. Nach ´´Bomben auf Zwickau und Planitz´´ sowie ´´Zwickau und Planitz im Bombenhagel´´ legt Norbert Peschke, nunmehr in Zusammenarbeit mit dem Militärhistoriker Lorenz Zentgraf, den dritten Band über diese Zeit vor. Das Kriegsende speziell in der Region von Glauchau bis Schwarzenberg, von Greiz bis Stollberg mit Zwickau als Zentrum wird dokumentiert. Erschütternde Augenzeugenberichte, aufschlussreiche Dokumente und die seltenen, noch erhaltenen Fotos erzählen von den Ereignissen bei Kriegsende, von der Zeit der amerikanischen und den Anfängen der sowjetischen Besatzung. Eine spannende Dokumentation, die durch persönliche Erlebnisschilderungen bewegt und dem Betrachter zeigt, welches Leid Krieg über die Menschen bringt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.06.2018
Zum Angebot